E-Learning liegt voll im Trend

Während der diesjährige Fachmesse “Zukunft Personal” in Köln hat die eLearning AG Personalexperten nach ihrer Meinung zur Entwicklung der Branche befragt: 96 % waren sich einig, dass E-Learning mit Lernvideos, Hörspielen und eBooks künftig die Basis für die berufliche Weiterbildung in Unternehmen sein wird.

Weitere Informationen zum Artikel finden Sie hier.

(Quelle: ots, www.business-on.de)

RTL Summer School 2013 – Mit innovativen Formaten erfolgreich starten KfW Bank und Hamburg Media School vergeben kostenlose Seminarplätze.

Vom 22.07. bis 02.08.2013 findet an der RTL Journalistenschule die achte Summer School statt. Schwerpunkt ist die Entwicklung von innovativen Ideen zur Verbindung von Information und Gaming zu sogenannten Newsgames.

Die KfW Bank und die Hamburg Media School fördern die Summer School in besonderer Weise und ermöglichen über Stipendien die kostenlose Teilnahme für Studierende.

Weiter Informationen finden Sie im Anhang und hier.

 

PM RTL SuSchool 2013

Prog RTL SS 2013

Videospiele können heilen

Üblicherweise denkt man bei Videospielen an Unterhaltung. Aber schon bald könnten sie eine viel bedeutendere Funktion erfüllen. Sogenannte „Serious Games“, also ernsthafte Spiele, könnten schwer erkrankte Menschen über ihre Krankheit aufklären und es ihnen erleichtern, gesund zu bleiben.

Mehr zum Artikel finden Sie hier.

(Quelle: www.gesundheitszentrum-badwimpfen.de)

Flüchtlingshilfe als Videospiel: “Menschen auf der Flucht” für Deutschen Computerspielpreis nominiert

Das Computerspiel “Menschen auf der Flucht” vom katholischen Hilfswerk Missio und Serious Games Solutions wurde für den Deutschen Computerspielpreis nominiert. Mit dem Spiel will das Hilfswerk auf die desaströse Lage von Flüchtlingen aufmerksam machen und einen gezielten Kontrastpunkt zum im letzten Jahr ausgezeichneten Crysis 2 setzen.

Mehr zum Artikel finden Sie hier.

(Quelle: Benjamin Gründken, pcgameshardware.de)

Work Hard – Play Hard

“Work Hard – Play Hard” ist eine wirklich beeindruckende Dokumentation über die heutige Arbeitswelt. Starke Szenen, starke Bilder & Kamera, keine Kommentare. Es geht vor allem um “Change” und wie Manager und Führungskräfte, unterstützt von externen Beratern, versuchen, Mitarbeiter auf die Zukunft einzuschwören. Oftmals allerdings mit Mitteln von gestern, aber das nur am Rande. Der Film wird am 12. März wiederholt, ist aber auch (noch) über die ARTE-Mediathek zugänglich.

Mehr zum Thema gibt es hier.

(Quelle: Carmen Losmann, ARTE, 6. März 2013)

  • © 2016 Seriousgames.de · © 2016 TÜV Rheinland Akademie GmbH
Top