IT-Sicherheit & Serious Games auf der LEARNTEC

Kein Unternehmen kommt heute noch ohne IT-Kenntnisse aus. Diese Entwicklung führt dazu, dass Mitarbeiter sich mit dem Thema IT auseinander setzen und entsprechend geschult werden müssen. Vor allem im Bereich Informationssicherheit ist der richtige Umgang mit technischen Geräten wichtig. Dieses Wissen spielerisch und somit effizient zu vermitteln hat sich die adidas Group zum Ziel gesetzt und entwickelte mit Zone 2 Connect das Serious Game IT-Security, in dem Wissen rund um die Informationssicherheit bereitgestellt und getestet werden kann.

Über diesen innovativen Ansatz und ihre Erfahrungen berichtet Christina Rudrich, verantwortlich für den Bereich IT Innovation der adidas Group, am 28. Januar um 11:30 Uhr auf dem LEARNTEC Kongress 2015 in Karlsruhe.

SeriousGames.de ist natürlich auch auf der Messe und freut sich über Ihren Besuch am Zone 2 Connect Stand (Halle 1, E49). Dort kann man sich außerdem über die neusten Trends und Produkte im Bereich Serious Games informieren und diese direkt vor Ort testen.

Die LEARNTEC ist eine Fachmesse und ein Kongress zum Thema E-Learning, die vom 27. bis 29. Januar 2015 in Karlsruhe stattfindet. Dort werden die Themen des Lernens in Verbindung mit IT diskutiert und eine Vielzahl von innovativen Lösungsansätzen vorgestellt.

Unternehmen scheuen vor Implementierung zurück

Eine Befragung auf der Messe “Learntec” hat Aufschluss darüber gegeben, warum Unternehmen E-Learning bislang noch nicht in stärkerem Umfang nutzen. Der Hauptgrund ist die Scheu vor der Implementierung – aber auch die Kosten, fehlende Betreuung und mangelndes Vertrauen schrecken potenzielle Nutzer ab.

Weiter Informationen finden Sie hier.

 

(Quelle: Haufe Online Redaktion)

Messe Learntec 2014

Messe Learntec 2014

 

 

Auch in diesem Jahr sind wir von der Zone 2 Connect auf der Messe Learntec in Karlsruhe vertreten. Sollten Sie noch Karten benötigen, dann melden Sie sich einfach bei uns telefonisch oder schreiben Sie an die info@zone2.de. Sie finden uns am Stand F41 in Halle 1 – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

LEARNTEC 2013: Vielversprechender Branchenauftritt

Wichtige Trends der computergestützten Bildungsszene ließen sich auf der diesjährigen LEARNTEC wiederfinden: Mobile Learning, Serious Games und der Einzug digitaler Medien in die Klassenräume. “Dies sind unserer Einschätzung nach die derzeit wichtigsten Themen und wurden umfassend im Kongressprogramm behandelt”, erklärt das LEARNTEC-Kongress-Komitee Professor Dr. Peter A. Henning und Sünne Eichler. Als Beleg dafür galt den Veranstaltern u.a. der hoch frequentierte 3D-Cyberclassroom der Firma VISENSO.

6.068 internationale Fachbesucher (2012: 6.117 Besucher) kamen an drei Messetagen zur LEARNTEC. Deutlich punkten konnte die Fachmesse in Punkto Reichweite: knapp 40 Prozent (2012: 30 Prozent) reisten aus einer Entfernung von über 300 Kilometern an. Zehn Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland. Dass das von Ausstellerseite angebotene Programm angenommen wurde, zeigt die hohe Besucherzufriedenheit (63 Prozent gaben Bestnoten).

Klicken Sie hier für den ganzen Artikel

Zum Schlussbericht der LEARNTEC: Hier klicken

(Quelle: CHECK.point eLearning, LEARNTEC)

Games@LEARNTEC 2013

Die Gaming Area für Serious Games

Auch im nächsten Jahr lädt die LEARNTEC im Bereich Games@LEARNTEC wieder dazu ein die neuesten Produkte, Trends und  Ideen rund um Serious Games auszuprobieren und live zu erleben.

Unterstützt wird die Gamin Area auch durch den Ankongress “LevelUP”, in dem über die neuesten Erkenntnisse des Seious Games Bereiches in spannenden Vorträgen berichtet wird.

Was alles im Erlebnis Bereich geboten wird und wie sich Aussteller beteiligen und ihre Projekte präsentieren können, sehen Sie hier.

 

  • © 2016 Seriousgames.de · © 2016 TÜV Rheinland Akademie GmbH
Top