Recruitainment: Zocken für den Wunschberuf

Die Gaming-Kultur erobert die Personalabteilungen:
Mit spielerischen Tests im Internet suchen Unternehmen nach geeigneten Kandidaten. “Recruitainment” wird bei der Personalauswahl zum Standard.

Um viertel vor fünf klingelt der Wecker. Der angehende Postbote steht auf, duscht, putzt seine Zähne und zieht sich an. Er gönnt sich ein kleines Frühstück, nimmt seine Tasche und schaut auf die Uhr: gerade noch pünktlich. Es ist Donnerstag, der vierte Tag seiner Ausbildung und der erste draußen auf der Straße. Briefträgerkluft an, Tasche aufs Fahrrad, ab die Post. Weiterlesen

Karriere-Websites und Serious Gaming im Recruiting 2.0

stellenanzeigen.de und eco laden zur Sitzung der Kompetenzgruppe E-Recruiting ein

München – In Zeiten des medialen Wandels ist es für rekrutierende Unternehmen wichtig, aus der breiten Palette der Rekrutierungswerkzeuge die richtigen auszuwählen und einzusetzen. Zwei Tools beleuchtet die Kompetenzgruppe E-Recruiting in ihrem nächsten Treffen am 28. März 2012 genauer: die Karriere-Website als Visitenkarte des Unternehmens und Serious Gaming – spielbasierte Anwendungen für Bewerberansprache und Employer Branding. Weiterlesen

  • © 2016 Seriousgames.de · © 2016 TÜV Rheinland Akademie GmbH
Top