Demokratie gewinnt – Utopolis ist „Bestes Serious Game“ 2015

2_Utopolis_Alle_Tiere1

Gestern wurde auf der International Games Week in Berlin der Deutsche Computerspielpreis verliehen. In 12 Kategorien hat eine 30-köpfige Jury über 300 Spiele gesichtet, um die Gewinner zu küren. Der Preis für das beste Serious Game wurde gestern Abend an „Utopolis: Aufbrauch der Tiere“ verliehen. Herzlichste Glückwünsche!

Das Spiel zum Thema Demokratie wurde im Auftrag der Nemetschek Stiftung von Reality Twist entwickelt. Als Spieler kann man eines von fünf Tieren als Spielfigur auswählen. Jedes Tier hat unterschiedliche Stärken, die alle für den Erfolg der Gruppe notwendig sind. Eine unbekannte Seuche bedroht den eigenen Lebensraum und nur als Gemeinschaft (bis zu 25 Spieler) kann man den beschwerlichen Weg in die neue Heimat finden.

Die Gesetze innerhalb der Gemeinschaft, die Strategie oder die Produktion von notwendigen Items werden dabei immer demokratisch in der Gruppe entschieden. So hängt der eigene Spielerfolg vor allem von der Kommunikation der Spieler untereinander ab und steht oder fällt mit den getroffenen Entscheidungen. Die kostenlose App findet man bei Google Play und im iOS-App Store.

 

Alle Infos zu Utopolis gibt es auf der Homepage: www.utopolis-online.de

Alle Gewinner des Deutschen Computer Spielpreises 2015 im Videoüberblick: https://www.youtube.com/watch?v=cpJa2RBuroM&feature=share

Ausführliche Informationen rund um den DCP 2015 gibt es hier: http://deutscher-computerspielpreis.de/artikel/and-award-goes-die-gewinner-des-dcp-2015

Hinterlassen Sie eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • © 2016 Seriousgames.de · © 2016 TÜV Rheinland Akademie GmbH
Top