Unity schnürt Bündel für militärisches Training

Unity Technologies hat das “Unity MS&T”-Bundle angekündigt.

Es bietet zahlreiche zusätzliche Module, die vor allem bei der Entwicklung von Trainingssimulationen hilfreich sind – “MS&T” ist die im amerikanischen gebräuchliche Abkürzung für Military Simulation and Training.

Unity arbeitet mit Ausrüstern wie Janus Research Group zusammen, die militärische Serious Games und Simulationen herstellen. Es gibt aber auch eine Kooperation mit der University of Southern California, die auf Basis von Unity an Lösungen für die Behandlung von posttraumatischen Belastungsstörungen arbeitet – also an psychischen Problemen, unter denen etwa Soldaten nach Kriegseinsätzen leiden können. Sie können anonym per Internet mit virtuellen Avataren in Kontakt treten, um erste Informationen und den Einstieg in die Bewältigung ihrer Schwierigkeiten zu finden.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel
(Quelle: golem.de)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • © 2016 Seriousgames.de · © 2016 TÜV Rheinland Akademie GmbH
Top