Game-Based Learning mit Comenius-Auszeichnung bedacht

Im Rahmen einer Preisverleihung in Berlin sind heute die begehrten Comenius-EduMedia-Auszeichnungen vergeben worden. Die Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. zeichnet damit inhaltlich und gestalterisch herausragende Bildungsprojekte aus. Unter den Prämierten befindet sich auch der „Vodafone Code“, welcher für das Telekommunikationsunternehmen Vodafone Deutschland zu Schulungszwecken entwickelt und heute schon erfolgreich eingesetzt wird.

Dabei handelt es sich um eine spielbasierte und innovative Trainingsplattform zur Schulung des Vertriebs. Im Training übernimmt der Lernende die Rolle eines Kundenberaters und muss in unterschiedlichen Gesprächssituationen Interessenten Produkte und Leistungen von Vodafone nahebringen. Dazu stehen sämtliche Lern- und Informationsangebote des Unternehmens zur Verfügung und können genutzt werden. So verbindet das Training spielerische Motivation mit informellem Lernen zur Steigerung der Beratungsqualität.

Realisiert wurde das Training durch die Know How AG und die Zone 2 Connect GmbH. Letztere gewann für spielerische Lernlösungen unter anderem als Auszeichnung den Deutschen Computerspielpreis 2009 und 2010, jeweilig für das beste Lernspiel.

Weitere Informationen zur Preisauszeichnung finden Sie hier.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. I’m impressed, I have to admit. Seldom do I come across a blog that’s equally educative
    and entertaining, and let me tell you, you’ve hit the nail on the head.
    The problem is something which too few folks are
    speaking intelligently about. I’m very happy that I found this during my hunt for
    something relating to this.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • © 2016 Seriousgames.de · © 2016 TÜV Rheinland Akademie GmbH
Top